Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Moin!

Willkommen beim Chaotikum e.V.,

wir beschäftigen uns kreativ mit Technik und ihrer Auswirkungen auf die Gesellschaft und engagieren uns eigenverantwortlich und auf unterschiedliche Weise für Informations- und Kommunikationsfreiheit. Wir treffen uns, um an diversen Projekten zu arbeiten, über Themen zu reden, die uns beschäftigen, und vor allem um Spaß zu haben.

Jeder kann gerne vorbeikommen! Du kannst hier schauen, ob gerade jemand im Hackerspace, dem Nobreakspace (Nbsp), ist. Mittwochabends treffen wir uns zum wöchentlichen Lübecker Chaostreff, dem perfekten Zeitpunkt, um einfach mal rein zu schnuppern. Wir freuen uns auf neue Gesichter!

Kontakt

Über die öffentliche Mailingliste talk@chaotikum.org oder im IRC-Channel im Hackint unter #chaotikum. Offizielle Anfragen können an info@chaotikum.org gerichtet werden.


25. Softwerkskammer

Zeit und Zeitpunkte in Software abzubilden ist nicht einfach. verschiedenen Bibliotheken in unterschiedlichen Programmiersprachen versuchen es mit allen möglichen Tricks dennoch hinzukriegen.

In der Softwerkskammer wird es, so beschreibt es die Ankündigung um die Chrono-Bibliothek in C++ gehen, welche Tobias Darm genauer unter die Lupe nehmen wird. Denn „das Rechnen mit Zeiten ist […] komplex, wenn man beispielsweise mit verschiedenen Zeitzonen zu tun hat.“

Die 25. Softwerkskammer findet am Donnerstag dem 1. Dezember 2016 n. Chr. (Gregorianischer Kalender; alternativ am 18. November nach dem Julianischen Kalender, für diejenigen unter euch, die die päpstliche Bulle Inter gravissimas curas nicht anerkennen wollen.) um 19:00 Uhr Mitteleuropäischer Winterzeit im Nobreakspace statt.

Im Anschluss an den Vortrag geht es aus dem Nobreakspace direkt auf den benachbarten Weinachtsmarkt, daher empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (auf dieser Übersichtsseite finden sich die besten Anbindungen).

24.11.2016 19:04

Open Street Map Stammtisch

An diesem Donnerstag (24. November 2016) trifft sich um 19:00 Uhr zum ersten mal der Stammtisch der Lübecker Open Street Map Community zum Lübecker Mappertreffen im Nobreakspace.

Das Mappertreffen besteht in Lübeck seit 2009 und wird nun immer am 4. Donnerstag des Monats in den Räumen des Chaotikums stattfinden. Eingeladen sind alle, die sich für Open Street Map interessieren oder auch nur die Menschen hinter dem Lübecker Kartenmaterial kennenlernen möchten.

21.11.2016 08:07

Aufkleber

Leider nicht mehr rechtzeitig zur MetaNook aber immerhin noch vor dem 33c3 haben wir nun endlich eigene Chaotikum-Aufkleber.

aufkleber1.jpg In verschiedenen Größen und Farben für jedes Notebook passend: Die neuen Chaotikum-Aufkleber. CC-BY-NC Chaotikum

Die Aufkleber gibt es in sechs Varianten: Durchsichtig, mit weißem Hintergrund oder in Orange (welches etwas braun geraten ist, da gilt es in der zweiten Auflage nachzubessern) sowohl als Chip mit Schriftzug als auch ohne.

aufkleber2.jpg Die Aufkleberkiste im Chaotikum. CC-BY-NC Chaotikum

Die Aufkleber können ab sofort in der Aufkleberkiste gefunden werden.

19.11.2016 14:57

Das war die MetaNook 2016

Die MetaNook 2016 ist vorbei. Wir hatten großen Spaß mit euch allen, mit spannenden Vorträgen von tollen Vortragenden, mit lehrreichen Workshops, mit A0-Ausmalbildern und riesen-Puzzeln, mit Photobooth, Poi, Mate, Brezeln und Bier…

20161111-dsc05000.jpg In kleinen Gruppen spielerisch programmieren: Das Coding Dojo auf der MetaNook 2016 CC-BY-NC MetaMeute & Chaotikum

Das Orga-Team aus Metameute und Chaotikum möchte sich bei allen, die die MetaNook auch dieses Jahr wieder zu etwas ganz besonderem gemacht haben, bedanken. Hier findet ihr einige Impressionen von der Nook.

Für uns beginnt jetzt die Nacharbeit, um den Speakern das abgegebene Feedback zukommen zu lassen, die Talks hochzuladen und dafür zu sorgen, dass die nächste Nook noch besser wird. Wir sehen uns 2017.

13.11.2016 15:29

24. Softwerkskammer: Game development with Unreal Engine 4

Der 3. November 2016 ist der erste Donnerstag des Monats und das kann nur eines heißen: Softwerkskammer im Nobreakspace. Diesmal wird es um Spieleentwicklung gehen, wenn Fabio uns von „Modern Game development with Unreal Engine 4“ erzählt.

Aus der Ankündigung:

Thanx to the steady advancement in Software technology and the competitive nature of the market, many game development tools are now readily available to anyone with a creative spirit. Let's take a brief exploration of Epic Games' Unreal Engine 4 and see what cross platform game development looks like these days.

Die Softwerkskammer beginnt wie immer um 19:00 Uhr.

02.11.2016 09:56
start.txt · Zuletzt geändert: 10.11.2016 19:33 von Lukas Ruge