Demo #StopWatchingUs (30.11.)

Am 30.11. ab 14:00 veranstaltet der Chaotikum e.V. im Rahmen des #StopWatchingUs-Bündnisses zum fünften Mal eine Demonstration in der Lübecker Innenstadt. Demonstriert wird gegen die Kontrolle durch die westlichen Geheimdienste und für Solidarität mit Whistleblowern. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich uns dabei anschließen.

Es ist ein Rundmarsch durch die Innenstadt mit Halten an fünf Stellen geplant. Wir starten an der Ecke Schrangen/ Königstraße.

Während sich der Demonstrationszug voranbewegt, werden wir Sprechchöre bilden. An den Haltepunkten werden etwa 15 minütige Reden gehalten. Einige von uns werden während der Demo auf Passanten zugehen, sich mit ihnen unterhalten und ihnen bei Interesse Flyer mitgeben.

Ein kurzer Essay fasst die Problematik aus unserer Sicht zusammen.

Wer möchte, kann uns vorab bei unserem nächsten Planungstreffen am kommenden Mittwoch ab 18:00 in den Vereinsräumen des Chaotikum besuchen.

Mehr zur Demo »

Falls nicht anders bezeichnet, ist dieser Inhalt unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC BY 4.0