Diesen Freitag: MetaNook 2018

Die MetaMeute und das Chaotikum laden ein zur 8. MetaNook am Freitag den 09.11.2018. Von 17:30 Uhr bis 24:00 Uhr werden im Audimax der Universität zu Lübeck interessante Vorträge und Themen präsentiert.

Die Night of open knowledge (Nook) ist ein offener Vortragsabend bei dem Menschen, die für ein Thema brennen ihre Interessen vorstellen können und es vielleicht schaffen auch andere dafür zu begeistern, oder mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

Unter anderem wird in diesem Jahr neben Voträgen zu künstlicher Intelligenz und Identitätsdiebstahl auch die Förderung von Hochsensiblen und Hochbegabten Menschen thematisiert. Drei Workshops laden zur direkten Interaktion ein, wobei es um die Anfragesprache GraphQL, ein allgemeines Coding Dojo, aber auch um sexuelle und geschlechtliche Identitäten gehen wird. Außerdem wird erstmalig das Format von sogenannten Lightning Talks umgesetzt. Hierbei werden in zwei unabhängigen Blöcken vier Themen innerhalb von jeweils zehn Minuten kurz vorgestellt. Anschließend können weitere Vorträge im 45min. Format gehört, oder im Foyer des Audimax bei Snacks und Getränken über die Themen diskutiert werden. Ebenfalls im Foyer werden neue Verfahren der optischen Kohärenztomographie mittels Virtual Reality Brille, sowie das Capture-the-Flag-Team der Universität interaktiv vorgestellt. Mitglieder des FabLab Lübeck, OpenStreetMap und des Chaotikum e.V. stehen ebenfalls dort bereit, um sich vorzustellen und eure Fragen zu den Initiativen zu beantworten.

Der Eintritt ist frei. Beginn 17:30 Uhr. Weitere Informationen zum Fahrplan und den Inhalten der Vorträge auf metanook.de

Eventinformation:

MetaNook
Datum: 09.11.2018 16:00

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.


Raum: Audimax Uni Lübeck

Abendfüllende Konferenz auf dem Campus der Uni Lübeck mit vielen Vorträgen, Ständen und spannenden Themen.

Chaotikum Event Kalender Importieren

Falls nicht anders bezeichnet, ist dieser Inhalt unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC BY 4.0