Freitalk N8: Local IT

Die local-it ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in der Nähe von Ratzeburg und engagiert sich für die Stärkung der digitalen Souveränität durch die Entwicklung und Verbreitung von freier Software. In diesem FreiTalk am 20. Januar stellt Philipp ihre Arbeit vor.

Local IT beschreibt sich selbst so:

“Wir betreiben unter anderem für unterschiedliche Non-Profits aus Schleswig-Holstein pilothafte Tools für das digitale kollaborative Arbeiten. Gleichzeitig arbeiten wir daran, das Zusammenwirken der verschiedenen Tools untereinander komfortabler zu gestalten, damit diese mit etablierten proprietären Apps mithalten können. Wir betreiben unsere eigene Infrastruktur in einem Rechenzentrum in Schleswig-Holstein und arbeiten selbstorganisiert auf Augenhöhe nach soziokratischen Methoden.”

Was das im Detail bedeutet können sich alle am Freitag dem 20. Januar ab 20:00 Uhr anhören. Philipp wird Einblicke in die Arbeit und Lernerfahrungen des Vereins aus den letzten zwei Jahren geben. Nach einem Überblick über das Wirken des Vereins wird es technisch und wir schauen uns neben unserem Proxmox HA-Cluster auch das Deployment mit Abra und der coopcloud an.

Wenn ihr an diesem Talk interessiert seid, dann vielleicht auch an unserem Infrastruktur Barcamp, dass am Wochenende darauf stattfindet. Schaut vorbei und wenn ihr wollt, klickt euch ein kostenloses Ticket.

Eventinformation:

Freitalk: Local-IT
Datum: 20.01.2023 20:00

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.


Raum: Augenprüfraum

Ein FreiTalk über LocalIT e.V.

Chaotikum Event Kalender Importieren
event.xml

Falls nicht anders bezeichnet, ist dieser Inhalt unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC BY 4.0