Ob der Nobreakspace offen ist siehst du hier

Oder aktiviere Javascript

1 / 29 for “Ankündigungen”


  • Acht Tricks um auf dem Laufenden zu bleiben

    Dazu gab es einen Talk? Warum wusste ich das nicht? Wie funktioniert das? Seit wann geht das? Ach was, die Software betreibt ihr auch?

    Bei den vielen Themen, Projekten und Veranstaltungen im Chaotikum und Nobreakspace kann man schon mal die Übersicht verlieren und nicht alle sind ständig im Hackspace um alles über Flurfunk mitzunehmen. Wir versuchen daher durchgängig zu informieren....

  • Auf orangem Hintergrund  die Worte 5 Min Termine im Nbsp

    5 Minuten Termine im März 2023

    Was hast du denn so in letzter Zeit getan? Möchtest du vielleicht für 300 Sekunden darüber erzählen? Bei den 5 Minuten Terminen hast du die Möglichkeit!

  • Eine dunkle Sitzecke mit einem Sofa und einem Regal

    Tag des offenen Hackspaces 2023

    Am 25. März ist der internationale Tag des offenen Hackspaces. Auch in Lübeck. Der Chaotikum e.V. läd herzlich dazu ein den Hackspace “Nobreakspace” in der Fackenburger Allee 11 (23554 Lübeck) zu besuchen und uns kennenzulernen.

  • Mitgliederversammlung

    Am Sonntag dem 26. März 2023 findet im Nobreakspace die Mitgliederversammlung des Chaotikum e.V. statt. Ab 12:00 Uhr ist der Nobreakspace daher nur für Teilnehmende an der Versammlung zugänglich.

    Vorraussichlich dauert die Veranstaltung weniger als drei Stunden.

  • FreiTalk N8: Intro to Graph Databases und Neo4j

    Daten sind meist komplex und selten isoliert voneinander. In den meisten Fällen stehen sie in Verbindung zueinander und müssen oft zusammen betrachtet und ausgewertet werden. Wenn man das Datenmodel seiner Anwendung auf ein Whiteboard malt, fällt einem schnell auf, dass man intuitiv einen Graph erschaffen hat. Warum die Daten nicht also als solchen speichern und nutzen? Und was hat das...

  • Das war das FLOSS-Barcamp

    Am 21. und 22. Januar 2023 haben ca 15 Menschen im Nobreakspace sich mit freier Software beschäftigt. Beim ersten FLOSS-Infrastrukur-Barcamp ging es unter anderem um gitlab, OpenCVE, snort und vieles mehr.

    An zwei Tagen ging es von morgens bis abends nur um freie Software. Im Zentrum stand dabei die Neugierde sich mit Software zu beschäftigen, welche genutzt werden könnte um...

  • UPDATE: Softwerkskammer mit besonderem Gast

    Die Softwerkskammer wird am 02. Februar einen besonderen Gast begrüßen: Zum Thema Cyber Resilience Acts ist via BBB der Rappoteur für die Verordnung am EU-Parlament, Maurizio Mensi, zugeschaltet. Er wird die Fragen der Moderartion und des Publikums beantworten.

  • Softwerkskammer: Cyber Resilience Acts - Sicherheit durch Regulation?

    Am 15 September 2022 wurde der Entwurf des Cyber Resilience Acts der EU veröffentlicht. Diesen Monat werden in der Softwerkskammer Aspekte dieser Regulierung vorgestellt, erläutert und diskutiert. Dafür begrüßt die Softwerkskammer einen besonderen Gast: Via BBB ist der Rappoteur Maurizio Mensi zugeschaltet. Die Softwerkskammer findet am 2. Februar ab 19:00 Uhr im Nobreakspace statt. Anmelden über MeetUp erwünscht.