• Web Montag am 2. März.

    Am Montag den 02. März ab 18:30 Uhr findet das erste Treffen des Lübecker Web Montags statt.

    Es wird Vorträge, Diskussionen und nette Gespräche in kleinen Gruppen geben. Unter Anderem sind folgende Themen als Vorträge dabei:

    Visualisierung des Hauhalts der Stadt Lübeck und Freifunk in Lübeck

    Nähere Infos gibt’s auf Xing und hier.

    Unter http://www.webmontag.de/location/luebeck/index findet sich die Plattform des...

  • 3. Treffen der Softwerkskammer

    Am heutigen Donnerstag 19 Uhr findet das dritte Treffen der Lübecker Softwerkskammer statt.

    Wieder gibt’s einige Vorträge:

    Chaotikum und Hackerspace Funktionale Programmierung Java 8 – ein Rundgang

    Alle Infos finden sich unter https://www.softwerkskammer.org/activities/3_sw_luebeck.

  • Chaotikum e.V. und #StopWatchingUs Lübeck laden ein zum Lesen gegen Überwachung

    Am Dienstag den 10. Februar 2015 ab 19.00 Uhr zelebriert #StopWatchingUs in Lübeck den von der Europäischen Kommission ausgerufenen „Safer Internet Day“ mit einem Lesen gegen Überwachung in den Vereinsräumen des Chaotikum e.V. (Mengstraße 6, Eingang in der Durchfahrt).

    Es werden Texte des Whistleblowers Edward Snowden gelesen, die die Gründe für seine Entscheidung geheime Dokumente zu veröffentlichen beleuchten und eine...

  • Europäischer Datenschutztag am 28.01.2015

    Anlässlich des heutigen Europäischen Datenschutztags lädt das Chaotikum um 19 Uhr zu sich in die Mengstraße 6 zu einem gemütlichen Informationsabend ein.

    Thematisch wird es sich dabei um die Handhabung und den Schutz persönlicher Daten drehen. Begleitet wird die gemeinsame und kommentierte Betrachtung einiger Vorträge und offenen Diskussionen.

    Der Europäische Datenschutztag, welcher in diesem Jahr zum neunten Mal stattfindet, wurde...

  • Chaotikum e.V. und #StopWatchingUs Lübeck laden zur Crypto-Party ein

    Am Samstag den 24. Januar 2015 ab 18.30 Uhr veranstaltet #StopWatchingUs Lübeck in den Vereinsräumen des Chaotikum e.V. (Mengstraße 6, Eingang in der Durchfahrt) eine Crypto-Party mit dem Titel „Der elektronische Briefumschlag – sichere Passwörter, Passwort-Manager, E-Mail-Verschlüsselung“.

    Im Rahmen dieser kostenfreien Veranstaltung wird in praxisorientierter und leicht verständlicher Weise über Möglichkeiten und Grenzen von E-Mail-Verschlüsselung informiert und zu deren Einsatz...

  • Vorträge im Nbsp

    Am Samstag den 24. Januar 2015 ab 18.30 Uhr veranstaltet #StopWatchingUs Lübeck in den Vereinsräumen des Chaotikum e.V. (Mengstraße 6, Eingang in der Durchfahrt) eine Crypto-Party mit dem Titel „Der elektronische Briefumschlag – sichere Passwörter, Passwort-Manager, E-Mail-Verschlüsselung“.

    Im Rahmen dieser kostenfreien Veranstaltung wird in praxisorientierter und leicht verständlicher Weise über Möglichkeiten und Grenzen von E-Mail-Verschlüsselung informiert und zu deren Einsatz...

  • Einstieg in APT

    Am 26.01.2015 findet um 19 Uhr im Nbsp ein Vortrag zu APT, der Paketverwaltung unter Debian und seinen Derivaten statt. Dieser richtet sich speziell an Einsteigende und behandelt in erster Linie die Benutzung der entsprechenden Befehle.

    Unter Debianpakete mit APT verwalten finden sich genauere Informationen.

  • Vortrag zu Fedora

    Am Montag, 12. Januar 2015, startet um 19 Uhr eine Vortragsreihe zu technischen Themen. Los geht es mit einer Einführung in „Fedora“, eine Softwaresammlung rund um das freie Betriebssystem Linux. Ort ist wie üblich der nbsp. Die Vorträge werden im zwei-Wochen Takt angeboten.

    Wir freuen uns auf interessante Vorträge und freuen uns über Gäste.